Pyometra Hündin

Wir operieren:

- alle gängigen pathologischen Bauchhöhlener-

  krankungen am Uterus,Magen,Darm,Pankreas,

  Blase und Milz.

- Kastrationen männlich und weiblich

  (Hund,Katze,allen Nagern,Frettchen und

   einigen Reptilien)            

- Tumoren aller Art (Gesäuge,Haut,etc )

- Frakturen,speziell bei Vögeln und Reptilien

- Gelenke            

- (Patellaluxationen,Kreuzbandrisse,etc )

- traumatische Veränderungen der Haut nach

  Unfällen,etc

- pathologische Veränderungen an Augen und

  Ohren

 

 

Zur Durchführung unserer Operationen 

benutzen wir Narkosen,die dem Alter des         Tieres,der Tierart und Rasse,sowie dem Allgemeinzustand angepasst werden.

 

- Kurznarkosen

  (endoskopische Untersuchungen,Zahn-      

  sanierung,wenig schmerzhafte Eingriffe,etc )

- Injektionsnarkosen

  (Kastrationen von Katzen,OP's bei Nagern etc)

- Inhalationsnarkosen

  (speziell bei Reptilien und Vögeln )

- sowie eine Kombination aus Injektion- und

  Inhalationsnarkosen

  (bei länger dauernden und schmerzhaften

  Operationen)