Fast alle Lebewesen benötigen UV-Strahlung u.Reptilien besonders UVB u.UVA -Strahlung.Mit dieser Strahlung steuern sie ganz bestimmte Stoffwechselvorgänge.Mit der UVB-Strahlung vor allem den Ca -Stoffwechsel,der einen großen Anteil am Knochenaufbau hat,während

die UVA-Strahlung zur Erkennung von Artgenossen u. dem Reifegrad pflanzlicher Nahrung dient.

Reptilien können wie auch Vögel im UV -Bereich

des Lichtes sehen.Die Menge des UVB Anteils

richtet sich immer nach dem Standort der Tiere,

so brauchen Reptilien,die in Wüstenregionen leben,deutlich mehr UVB u. Licht,als z.B. die in

schattigen Regionen,wie Regenwäldern.Um

Reptilien artgerecht zu halten,benötigen Sie

geeignete Terrarien,die nötige Wärme u. die richtige Beleuchtung.Der Kollege Ingo Diegel hat alle im deutschen Fachhandel vorhandenen

Lampen getestet u.eine Positiv-.Negativliste

erstellt.Diese können Sie bei uns in der Praxis erhalten.

Für eine ausführliche Beratung über Haltung u.

Beleuchtung,können Sie sich jederzeit bei uns

einenTermin geben lassen